Allergie Prophylaxe Set – Pollenallergie & Heuschnupfen

Allergie Prophylaxe Set

  • inkl. gratis gebrauchsfertigem Anti-Allergie Riechstift
  • inkl. gratis Rezeptheft mit vielen Rezeptideen und Anwendungsmöglichkeiten
  • 15 % günstiger im Set gegenüber Einzelkauf

113,51 

Erhältlich auf NachbestellungLieferzeit: ca. 3-5 Werktage

local_shippingVersandkostenfrei ab 50,00 € (Österreich), 150,00 € (Deutschland)placeHochwertige Produkte, die ich persönlich verwende und empfehlespaDein Weg zu mehr Gesundheit und WohlbefindenstorefrontAromapraxis im schönen Bezirk Murtal, St. Margarethen bei Knittelfeld
  • Das Allergie Prophylaxe Set stärkt dein Immunsystem und unterstützt dich speziell bei Pollenallergie und Heuschnupfen
  • alle Produkte sind 100 % Bio Naturprodukte
  • Die Allergie Prophylaxe beginnt bereits 6-8 Wochen vor der Pollensaison und hat als Ziel, dass der Körper nicht mehr oder weniger stark auf die Allergene reagiert und somit das Immunsystem stärkt.

 

Im Set enthalten:

  • Jojobaöl bio, 100ml
  • Myrtenhydrolat bio, 100 ml
  • Schwarzkümmelöl bio, 100 ml
  • Zitronenmelissenhydrolat bio, 100 ml
  • Rosenhydroalt bio, 100 ml
  • Sanddornfruchtfleischöl bio, 50 ml
  • Atlas-Zederöl bio, 10 ml
  • Latschenkieferöl bio, 10 ml
  • Melissenöl bio 30%, 1 ml
  • Zypressenöl bio, 5 ml
  • Manukaöl bio, 5 ml
  • Roll-On Fläschchen, 10 ml
  • Braunglasflasche, 20 ml mit Nasensprayaufsatz
  • Braunglasflache, 50 ml mit Gelpumpe
  • gebrauchsfertiger Riechstift
  • Rezeptheft mit vielen DIY Rezeptideen und Anwendungsmöglichkeiten

 

Jojobaöl bio: Jojobaöl wirkt intensiv hautpflegend und feuchtigkeitsbindend ohne einen Fettfilm auf der Haut zu hinterlassen. Zum Herstellen von DIY Körperöl, Nasenöl, Roll-On…

 

Myrtenhydrolat bio: Myrtenwasser eignet sich zur unterstützenden Behandlung von Atemwegserkrankungen wie Husten mit Verschleimung, Schnupfen, Bronchitis, Sinusitis. Es fördert die Schleimlösung, befreit die Atemwege und wirkt in diesem Körperbereich keimtötend und entzündungshemmend. Kann auch als kühlende Augenauflage, als Nasen- Rachenspray, Nasendusche oder zur Inhalation eingesetzt werden.

 

Schwarzkümmelöl bio: Seit dem Altertum wird Schwarzkümmelöl als Naturheilmittel gegen zahlreiche Beschwerden eingesetzt und ist seitdem als „Gold der Pharaonen“ bekannt. Die Wirkung des ägyptischen Schwarzkümmel-Öls (Nigella sativa) beruht darauf, dass es das Immunsystem harmonisiert und stabilisiert. Die im Schwarzkümmel reichlich enthaltenen ungesättigten Fettsäuren helfen bei der Synthese wichtiger hormonähnlicher immunregulatorischer Substanzen mit und sind somit indirekt am Funktionieren des Immunsystems beteiligt.

Schwarzkümmelöl ist hilfreich bei allergischem Schnupfen, Asthma oder Neurodermitis, hilft begleitend bei Schuppenflechte, Rheuma und allg. Schwächezuständen, da es antihistaminische (= antiallergische), entzündungshemmende Eigenschaften enthält. Das kalt gepresste Öl soll u. a. Verdauungsbeschwerden lindern, Entzündungen und Mikroben hemmen sowie das Immunsystem regulieren.  Es stärkt die Schleimhaut des Darms, in dem sich ein Großteil unseres Immunsystems befindet.

Anwendung als Kur: für 4-6 Wochen 1 TL/ Tag dann 2-4 Wochen Pause und danach das Intervall wiederholen.

 

Zitronenmelissenhydrolat bio: Das Melissenhydrolat wirkt entkrampfend, entzündungshemmend, wundheilend und juckreizstillend.

Daher ist es gut geeignet für eine kühlende Augenauflage oder als Melissen-Hydrolat-Kur: für 3 Wochen 3x täglich 1 TL Melissenhydrolat mit einem Glas Wasser einnehmen, danach 1 Woche Pause und das Intervall wieder von vorne beginnen.

 

Rosenhydroalt bio: Das Rosenwasser ist eine erfrischende und entspannende Wohltat für übermüdete, überanstrengte und geschwollene Augen.

Anwendung als kühlende Augen-Auflage: Wattepads mit Rosenhydrolat befeuchten und auf die geschlossenen Augenlider auflegen. Hydrolat im Kühlschrank lagern – verstärkte kühlende Wirkung!

 

Sanddornfruchtfleischöl bio: Sanddornfruchtfleischöl enthält einen hohen Prozentsatz an Vitamin E. Dieses trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Das enthaltene Provitamin A trägt zum Erhalt der normalen Sehkraft bei. Es nährt und pflegt die Haut und gilt durch den hohen Vitamin E-Anteil als ein hervorragendes Antioxidans. Das Hautgewebe wird gestrafft und die Abwehr- und Schutzmechanismen der Haut werden unterstützt. Es wird auch zur Vorbereitung bei Sonnenallergie kurmäßig eingenommen.

Anwendung als Kur: für 4-6 Wochen 1 TL/ Tag dann 2-4 Wochen Pause und danach das Intervall wiederholen.

Anwendung bei juckendem Hals:  1 TL einnehmen, 30 Sekunden im Mund belassen damit sich das Öl an die Mundschleimhaut anlegen kann und dann erst hinunterschlucken.

 

Atlas-Zederöl bio: Das Zedernholzöl hat eine große Wirkung auf körperlicher und psychischer Ebene. Es besteht aus ca. 75% Sesquiterpenen und hat daher eine große Wirkung auf unsere Haut und Schleimhaut und wirkt nachgewiesenermaßen antiallergisch. Das Öl hat auf die Mastzellen eine zellmembranstabilisierende Wirkung, dadurch kommt es zur Reduzierung der Histaminausschüttung.

 

Latschenkieferöl bio: Durch seinen hohen Pinen- und delta-3-Caren-Anteil hat es cortisonähnliche Eigenschaften. Latschenkieferöl wirkt daher cortisonähnlich, schleimlösend, immunstimulierend und durchblutungsfördernd.

 

Melissenöl bio: Melissenöl wirkt entzündungshemmend, entkrampfend, antiviral, beruhigend und antiallergisch.

 

Zypressenöl bio: Zusammen mit Zedernholzöl ist Zypressenöl vor allem in der Behandlung von Heuschnupfen sehr wirksam. Es wirkt entkrampfend, desinfizierend, zusammenziehend, antiallergisch und juckreizstillend.

 

Manukaöl bio: Manukaöl ist ein regelrechtes Schutzöl, es ist ausgesprochen hautverträglich und schon in geringen Dosierungen bei vielen Haut- und Schleimhautproblemen sehr wirksam. Es macht die Haut und Schleimhaut widerstandsfähiger, wirkt zellaktivierend und regenerierend.

 

Wichtiger Hinweis!

Diese Produkte ersetzen keinesfalls eine ausführliche Aromapflegeberatung. Des Weiteren können die vorgeschlagenen Anwendungen und Rezepturen eine ärztliche Abklärung, Behandlung und oder Therapie nicht ersetzen. Außerdem stellen Nahrungsergänzungsmittel keinen Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung oder eine angemessene Behandlung dar. Die auf dem Produkt angegebenen Verzehrempfehlungen sollen nicht überschritten werden. Es kann daher seitens der DGKP Daniela Milla (Komplementäre Pflege – Aromapflege) in diesem Fall keine Haftung für allfällige Schäden aller Art übernommen werden.

 

 

 

Daniela Milla
Warenkorb Termin buchen